Jamf Blog

Seit 2002 verhilft Jamf ausschließlich Unternehmen bei der erfolgreichen Nutzung von Apple Geräten. Da wir uns jetzt mehr als je zuvor auf dieses Ziel konzentrieren und zwei Lösungen für die Verwaltung von Apple Geräten in Unternehmen bieten – Jamf Now und Jamf Pro – fragen Sie sich vielleicht, welche Lösung für Sie am besten geeignet ist.

Da Mitarbeiter erwarten, bei der Arbeit Macs, iPads, iPhones und Apple TV verwenden zu können, erkennen viele Organisationen, dass eine speziell für das Apple Management entwickelte Lösung diese Ziele am besten erreicht.

Heute unterstützt Jamf mehr als 50.000 Organisationen bei der Verwaltung von über 20 Millionen Apple Geräten. Es gibt einige typische Fragen, wenn Organisationen damit beginnen, Apple Geräte einzusetzen:

  • Wir haben jetzt Macs für unsere Mitarbeiter gekauft – wie liefern wir ihnen die Apps und Ressourcen, die sie benötigen, um produktiv zu arbeiten?
  • Wie kann ich mein iPad als Kiosk oder Point-of-Sale-Gerät verwenden?
  • Wie schütze ich Unternehmensdaten und gleichzeitig die Privatsphäre meines Teams?
  • Wie kann ich die Anzahl der Helpdesk-Tickets reduzieren?

Was all diese Fragen verbindet ist die Notwendigkeit einer umfassenden Verwaltungsplattform für jedes Apple Gerät in einer Organisation.

Da Expertise, Ziele und Anforderungen variieren, haben wir zwei verschiedene Tools entwickelt – die beide Apple Betriebssystemreleases schon am ersten Tag unterstützen – welche auf Ihre speziellen Anforderungen ausgerichtet sind: Jamf Now und Jamf Pro.

Jamf Now

Jamf Now wird häufig von kleinen und mittleren Unternehmen verwendet und bietet eine optimierte Apple Geräteverwaltung, für die keine IT-Erfahrung erforderlich ist. Wenn Sie kein IT-Experte sind, oder Ihre IT-Umgebung relativ einfach ist, wäre Jamf Now das Richtige für Sie.

Was erhalten Sie mit diesem grundlegenden Programm?

Hier wäre zunächst eine Liste dessen, was Sie nicht erhalten – ein Sales Pitch, eine Software-Schulung oder eine umfangreiche Produktdokumentation und Handbücher. Denn das ist gar nicht nötig! Wir haben Jamf Now so entwickelt, dass Sie sofort mit der Geräteverwaltung beginnen können. Jamf Now führt Sie durch jede Phase Ihrer Accounterstellung und stellt sicher, dass Sie alles haben, um mit der Verwaltung Ihrer Geräte zu beginnen. Jamf Now ist für kleine und mittlere Organisationen konzipiert und hilft Ihnen bei Folgendem:

Setup: Registrieren Sie Geräte bei Jamf Now über die benutzerinitiierte Registrierung oder mit Zero-Touch durch die automatisierte Geräteregistrierung von Apple Business Manager. Nach der Registrierung konfigurieren Sie WLAN, E-Mail, Kalender und Kontakte und wählen grundlegende iPhone, iPad und Mac Beschränkungen für Ihre Geräte. Sie können Geräte laufend anpassen, indem Sie einen Blueprint in Jamf Now nutzen. Erstellen Sie mehrere Blueprints, um Einstellungen, Einschränkungen und Apps zu definieren, und wenden Sie dann einen Blueprint auf ein Gerät oder eine Gruppe von Geräten an. Beispielsweise können Organisationen im Einzelhandel den Retail Blueprint verwenden, um automatisch Einstellungen und die am häufigsten verwendeten Apps einzusetzen. So können alle genau die Tools erhalten, die sie benötigen, um die Arbeit zu erledigen.

Bestand: Verfolgen Sie die Geräteeinstellungen und Details, indem Sie den Bestandsstatus in Jamf Now anzeigen oder die Bestandsberichte in Tabellen exportieren, um die Compliance nachzuweisen. Von E-Mail-Konfigurationen oder WLAN-Bereitstellung bis zu Seriennummern, Betriebssystem und Kapazität ist auf dieser Seite alles über ein Gerät sichtbar. Sie können nicht nur spezifische Geräte überprüfen, sondern auch Ihr Inventar filtern, um alle Geräte zu sehen, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern. Sie können auch andere Filter einsetzen, um die Bereitstellung unter Kontrolle zu halten. All das auf eine einfache und intuitive Weise.

Verwaltung: Mit Jamf Now haben wir uns den Herausforderungen der Geräteverwaltung gestellt und diese vereinfacht, indem wir eine für die Benutzer intuitive Umgebung geschaffen haben. Jamf Now kann Ihnen dabei helfen, Apps mit Volume Purchasing, einem weiteren Teil von Apple Business Manager, in großen Stückzahlen zu kaufen und zentral für geeignete Geräte bereitzustellen. Jamf Now Plus bietet darüber hinaus die Möglichkeit, in Ihrem Unternehmen selbst entwickelte kundenspezifische Apps und sonstige Apps bereitzustellen, die nicht im App Store erhältlich sind. Darüber hinaus können Sie OS Updates verwalten, Blueprints anpassen, ändern und bereitstellen, ohne Teams zu beeinträchtigen, oder den Einzel-App-Modus verwenden, mit dem Sie nur eine App auf dem iOS Gerät erlauben, um es im Einzelhandel zu einer Verkaufsstelle oder einem Kiosk zu machen. All das soll es Ihnen ermöglichen, das einmal einzustellen und dann nicht mehr daran denken zu müssen – bis Sie später vielleicht Änderungen durchführen müssen.

Sicherung: Sie können verlangen, dass ein komplexes und sich änderndes Passwort auf allen bei Jamf Now registrierten Geräten verwendet wird und native Apple Sicherheitsfunktionen wie FileVault 2 für Mac erzwingen. Wenn außerdem ein iPad oder iPhone verloren geht, können Sie das Gerät aus der Ferne deaktivieren und lokalisieren und/oder sperren und löschen, damit das Gerät, der Benutzer und die Daten sicher sind.

Jamf Pro

Seit 2002 ist Jamf Pro der Standard bei der Verwaltung von Apple Geräten im Unternehmen. Kunden von Jamf Pro haben normalerweise einen eigenen IT-Administrator oder ein Team für die Verwaltung der Hardware ihrer Organisation und suchen nach einer leistungsfähigen Verwaltung, die dabei hilft, die tagtäglichen administrativen Aufgaben zu automatisieren.

Sehen wir uns einige Gründe dafür an, dass Organisationen sich für die Verwaltung von Apple Geräten mit Jamf Pro entscheiden. Um eine ausführlichere Vorstellung des Produkts zu erhalten, wenden Sie sich bitte an unser Team.

Bereitstellung: Oft ist es einer der anstrengendsten Aufgaben eines IT-Administrators, sicherzustellen, dass neue Mitarbeiter alles haben, um möglichst schnell produktiv tätig zu werden. Diese Aufgaben sind dringend und können sehr repetitiv sein. Mit Jamf Pro können Sie eine echte „Zero-Touch-Bereitstellung“ entwickeln – bestellen Sie ein Apple Gerät, lassen Sie es direkt an den Endbenutzer liefern ... und die IT-Abteilung muss dabei nicht eingreifen.

Jamf Pro lässt sich auch in Apple Business Manager integrieren, einem kostenlosen Bereitstellungsprogramm von Apple, mit dem Sie Ihren Beschaffungsprozess optimieren können. Wenn Sie bereits Apple Geräte verwenden, kann das Netzwerk-Tool von Jamf Pro nicht verwaltete Macs identifizieren, damit Sie planen können, diese in die Verwaltung aufzunehmen.

Mitarbeiter können auch gerne ihre eigenen Geräte zum Arbeitsplatz bringen, dank der Benutzerregistrierung, einer modernen BYOD-Registrierungsmethode (Bring Your Own Device), die sowohl Unternehmensdaten als auch die Privatsphäre der Endbenutzer schützt.

Bestand: Da Mitarbeiter zunehmend Apple Geräte wollen, müssen Sie alle neuen Apple Geräte verfolgen, die in Ihrer Organisation bereitgestellt werden. Die leistungsfähige Bestandsverwaltung von Jamf Pro verfolgt mehr als 300 Datenpunkte über jedes Gerät, sodass Sie das so abgestuft wie gewünscht durchführen können.

Zudem können Bestandsdaten in unsere patentierte Smart Groups Technologie eingegeben werden, einer automatisierten Methode zur Verwaltung Ihrer Geräte. Mit Smart Groups können Sie ganz einfach Parameter für eine Gruppe definieren und dann die eigentliche Arbeit von Jamf Pro durchführen lassen. Identifizieren Sie Mobilgeräte mit einem veralteten Betriebssystem oder erstellen Sie eine Computergruppe für ein bestimmtes Team oder eine Abteilung – die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

Geräteverwaltung: Gehen Sie über grundlegende Konfigurationsprofile hinaus und verwenden Sie Richtlinien und Skripte, um Ihre Geräte wirklich anzupassen. Möchten Sie Account-Berechtigungen ändern? Kein Problem! Benötigen Sie ein benutzerdefiniertes Skript, das bei jeder Benutzeranmeldung ausgeführt wird? Ganz einfach! Keine macOS oder iOS Einschränkung ist außerhalb Ihrer Reichweite. Führen Sie benutzerdefinierte Skripte und erweiterte Konfigurationsprofile aus, um unendlich viele Möglichkeiten der Geräteverwaltung zu eröffnen. Jamf Pro bietet außerdem vollen Support für Apple TV, damit Sie diese Geräte genau wie ein iPhone oder iPad verwalten können.

App-Verwaltung: Der App Store ist der globale Markt für persönliche und professionelle Apps. Mit Jamf Pro können Sie wichtige Apps identifizieren und bereitstellen, die Ihre gesamte Organisation nutzt, oder die Bereitstellung einer App auf einen bestimmten Ort, ein Team oder einen Benutzer zuschneiden. Wenn Ihr Team eine App benötigt, die im App Store nicht verfügbar ist, können wir Ihnen helfen. Mit Jamf Composer – in Jamf Pro enthalten – können Sie vor der Bereitstellung ein Paket mit einer beliebigen App erstellen.

Self Service: Bieten Sie Benutzern einen unternehmenseigenen Katalog von Apps, Dokumenten und Ressourcen an, damit sie schnell das Nötige finden können, ohne ein Helpdesk-Ticket einreichen zu müssen. Sie können sogar Self Service mit benutzerdefiniertem Branding auf dem Logo, der Bannergrafik oder dem Dock-Symbol personalisieren.

Sicherheit: Apple ist für seine hohe native Gerätesicherheit bekannt. Mit Jamf Pro können Sie das sogar noch steigern. Überwachen Sie Apple Sicherheitstools wie FileVault Verschlüsselung oder Gatekeeper und setzen Sie diese durch. Sie können auch ein sicheres VPN für die Verwaltung der lokalen macOS Accounts konfigurieren und Verwaltungsprivilegien präzise abgestuft zuteilen. Sie können selbst spezifische Software an der Ausführung hindern und Einschränkungen durchsetzen – wie die Kamera oder iCloud deaktivieren – und Kernel-Erweiterungen mit nur einem Klick verwalten.

Patch-Verwaltung: Veraltete Software ist eine der größten Bedrohungen Ihrer Unternehmensdaten. Jamf Pro hilft Ihnen, mit Patch-Verwaltung sicher zu bleiben, der besten Methode zur automatischen Bereitstellung von Software und OS Patches für die entsprechenden Computer, damit die Compliance gewährleistet wird. Mit Jamf Pro definieren Sie Benutzer-Interaktionen und bestimmen, wann die Aktualisierungen durchgeführt werden müssen. Jamf Pro bietet auch automatisierte Patch-Warnungen für beliebte Drittanbieter-Apps, die nativ in das Produkt integriert sind. Kein anderes Tool hilft Ihnen so sehr, Berichte über Patches zu identifizieren, zu verteilen und zu melden wie Jamf Pro.

Integrationen: Jamf konzentriert sich weiterhin völlig darauf, die weltweit beste Verwaltungsplattform für Apple Geräte zu entwickeln. Um den Wert von Jamf Pro noch weiter zu steigern, bieten wir über 300 Integrationen auf dem Jamf Marketplace. Nutzen Sie Ihren vorhandenen Technologie-Stack, indem Sie Jamf Pro nahtlos in die anderen Tools und Services integrieren, die Sie bereits verwenden.

Darüber hinaus helfen branchenführende Partnerschaften mit Microsoft, Google und anderen dabei, deren Tools in Jamf Pro noch nützlicher zu machen. Microsoft Kunden werden begeistert sein, Active Directory-Informationen verwenden zu können, um Gruppen und Richtlinien einzurichten, Office 365 nahtlos zu verwalten und bereitzustellen, oder den bedingten Zugriff für Mac durchzusetzen.

Das Jamf Pro Erlebnis

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie wir Ihnen bei der Übernahme, Bereitstellung und Verwaltung von Jamf Produkten und Apple Hardware helfen können.

Support: Unser erstklassiges Support-Team steht immer bereit, um Ihren Erfolg sicherzustellen. Der Support ist während der Geschäftszeiten über Chat, E-Mail oder Telefon verfügbar, und es gibt keine Höchstzahl von Support-Fällen, die Sie erstellen dürfen. Premium Support ist ebenfalls verfügbar, wenn Sie Support rund um die Uhr, Weiterleitung mit Priorität, Berichte über Produktprobleme und einen speziellen Jamf Experten wünschen. Zudem können alle Apple Administratoren Jamf Nation beitreten, einer Community mit über 100.000 Apple IT-Administratoren.

Services: Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, um Ihren Erfolg zu gewährleisten, ist unser Service-Team bereit, seine langjährige Erfahrung einzusetzen. Ob vor Ort oder aus der Ferne – Jamf Services liefern Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Apple Geräte noch besser zu verwalten. Nach den anfänglichen Leistungen sind Premium-Services auch verfügbar, um zusätzliche Ressourcen für ein verbessertes Workflow-Design, Implementierungsstrategien, Sicherheitsverwaltung und mehr zu bieten.

Schulung: Ein Jamf Schulungszertifikat ist nicht nur etwas, auf das Mitglieder unserer Community stolz sein können – in einigen Fällen haben sie dadurch auch eine Stelle bekommen! Eine Schulung ist die beste Möglichkeit, Ihr Produktwissen zu verbessern und für Ihre Organisation noch wertvoller zu werden. Es werden Schulungskurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten geboten, die Ihnen praktische Erfahrung und persönlichen Kontakt mit Jamf und Apple Experten bieten und Ihren Erfolg gewährleisten.

Sie sind immer noch nicht sicher, was für Sie das Richtige ist?

Ob Sie eine optimierte Lösung oder eine umfassende Verwaltungsplattform suchen, finden Sie mit Jamf immer die perfekte Lösung.

Unsere Kundenbindungsrate von 96 % bei Jamf Pro und die branchenführende Kundenzufriedenheit sprechen für sich. Wenn Sie eine unserer Lösungen ausprobieren wollen, klicken Sie bitte unten.

Beginnen Sie noch heute damit, drei Geräte kostenlos zu verwalten.

Kostenlose Testversion anfordern.

Blog durchsuchen
nach Kategorie:
Jamf Blog abbonieren

Industrietrends, Apple Neuigkeiten und das Neueste von Jamf, direkt in Ihrer Inbox.

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Informationen sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzbestimmungen.