Jamf Blog
Person sitting down in front of a Macbook
March 21, 2022 Von Laurie Mona

Der neue Jamf Fundamentals Plan: die Lösung für wachsende Unternehmen

Erweitern Sie die Grundlagen des Apple MDM mit dem Jamf Fundamentals Plan für verbesserte Sicherheit, Identity Management und ein rundum leistungsfähiges IT-Management.

Der Jamf Fundamentals Plan ist ideal für kleine und mittelständische Unternehmen, die stetig wachsen und ihr Technologieangebot mit Apple Enterprise Management aufbauen wollen. Der Jamf Fundamentals Plan geht über MDM hinaus und bietet einzigartige Funktionalitäten für den Schutz, die Konnektivität und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter. Dieser Plan bietet Sicherheits- und Identitätsfunktionen, die Unternehmen benötigen, um die sich immer weiter entwickelnden Cyberbedrohungen zu blockieren. Das geschieht alles innerhalb der benutzerfreundlichen und intuitiven Plattform von Jamf Now. Zu den Vorteilen gehören:

  • Malware verhindern: Da die Mac-spezifische Malware zunimmt, stellt der effektive Schutz von Macs vor neuen Bedrohungen eine große Herausforderung für Organisationen dar. Verhindern Sie die Ausführung von Schadsoftware und anderen Bedrohungen auf Mac Geräten in Ihrer Umgebung mit Malware Prevention auf der Grundlage von Jamf Protect.
  • Passwortsynchronisierung: Die Passwortsynchronisierung in Jamf Connect hilft dabei, die Mac Passwörter mit Cloud-Anmeldedaten zu synchronisieren, und eine einzige Identität für alles zu verwenden, was Benutzer für die Produktivität benötigen. Sie können auch die Richtlinien für Passwörter der Identity-Anbieter Microsoft Azure AD und Okta durchsetzen, um allen Benutzern Konsistenz und Sicherheit zu bieten.
  • Self Service – Dieser On-Demand-Katalog für Mac Apps bietet eine Liste der von der Organisation genehmigten Apps aus dem Mac App Store und Apps von Drittanbietern, was Endbenutzern sofortigen Zugriff auf Ressourcen und Tools ermöglicht.
  • Firmeneigene App-Auswahl: Durch die Möglichkeit der Bereitstellung kundenspezifischer Apps sind Sie in der Lage, alle von Ihren Mitarbeitern benötigten iPad und iPhone Apps bereitzustellen, ganz unabhängig davon, woher diese stammen. Die Bereitstellung von Apps, die von unternehmensintern oder von anderen Anbietern extern entwickelt wurden, ist mit Jamf Now ganz einfach. Sie brauchen Ihrem Account lediglich eine kundenspezifische App hinzufügen und können dieser dann Blueprints zuweisen.
  • Benutzerdefinierte Profile: Wenn Sie ein Konfigurationsprofil bereitstellen möchten, das mehr kann als das, was die Benutzeroberfläche von Jamf Now Blueprint bietet (z. B. eine VPN-Konfiguration), sind Sie hier genau richtig. Mit benutzerdefinierten Profilen haben Sie den Vorteil einer unbegrenzten Anzahl von Einstellungen, ohne dadurch die Benutzerfreundlichkeit von Jamf Now Blueprints zu beeinträchtigen.
  • Bereitstellung von macOS Paketen: Ganz gleich, ob Sie eine App bereitstellen möchten, die noch nicht im Mac App Store verfügbar sind, oder ob Sie eigene Softwarepakete entwickeln möchten – mit der Bereitstellung von Softwarepaketen erreicht die Mac Verwaltung in Ihrem Unternehmen ein neues Level.
  • Support: Selbst für die einfachste MDM-Lösung ist manchmal etwas Unterstützung hilfreich. Wir unterstützen Sie mit Support per Chat, E-Mail und Telefon wobei Probleme eskaliert und priorisiert werden können.

Um Jamf Fundamentals selbst auszuprobieren, melden Sie sich noch heute für ein Jamf Now Account an und führen Sie innerhalb des Produkts ein Upgrade auf den Jamf Fundamentals Plan durch. Sie können bis zu drei Geräte kostenlos verwalten.

Photo of Laurie Mona
Laurie Mona
Jamf
Copywriter and storyteller.
Jamf Blog abbonieren

Industrietrends, Apple Neuigkeiten und das Neueste von Jamf, direkt in Ihrer Inbox.

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Informationen sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzbestimmungen.