Person sitting at a desk working on a MacBook with a larger monitor behind the MacBook
Apple Integrationen

Apple Technologie effektiv einsetzen

und über die Möglichkeiten von Apple hinausgehen.

Einfache Integration in Apple Business Manager für optimierte IT Workflows

Verwaltung von Inhalten, Geräten und Rollen über ein Portal.

Nutzen Sie Apple Business Manager, um alles zu vereinfachen

...und damit meinen wir die Geräteregistrierung, das Bereitstellen von Apps und Büchern in großen Mengen sowie die fortlaufende Verwaltung.

Apple Business Manager kombiniert die Leistungsfähigkeit der automatisierten Geräteanmeldung von Apple (früher als Apple Device Enrollment Program oder Apple DEP bekannt) und von Volumenkauf (früher Apple Volume Purchase Program oder Apple VPP) in einem konsolidierten Dienst, mit dem Sie automatisch Mac, iPad, iPhone und Apple TV Geräte bereitstellen können. Zudem sind diese mit Einstellungen, Sicherheitskontrollen, Apps und Büchern vorkonfiguriert.

Jamf Pro und Jamf Now integrieren sich vollständig in Apple Business Manager und bieten Unterstützung am gleichen Tag für neue Funktionen, damit Sie sofort Folgendes nutzen können:

Geräteregistrierung

Automatisieren Sie die Geräteregistrierung und Konfiguration, damit Mitarbeiter mit der Arbeit beginnen können, sobald sie ihre Geräte einschalten. Verwaltete Apple IDs fördern die neue Benutzerregistrierung und bieten optimierte BYOD-Workfllows, da Mitarbeiter Zugriff auf iCloud Services des Unternehmens wie FaceTime, Notizen und verbesserte Zusammenarbeit erhalten.

Sicherheit

Legen Sie Einschränkungen fest und nutzen Sie die integrierte Apple Gerätesicherheit, um zu verhindern, dass Inhalte und Apps an nicht verwalteten Zielorten verwendet werden.

Volumenkauf

Suchen, kaufen, personalisieren und verteilen Sie Apps und Bücher in großem Umfang direkt an iOS, iPadOS, macOS und tvOS Geräte – mit oder Apple IDs

Rollen

Übertragen Sie Administratorrechte und verwalten Sie Inhalte standortübergreifend. Nutzen Sie verwaltete Apple IDs für das IT-Personal.

Vereinfachen Sie IT-Worklflows mit Apple School Manager und Jamf

Bieten Sie Schülern und Lehrkräften das ultimative pädagogische Erlebnis.

Jamf School und Jamf Pro integrieren sich in Apple School Manager, um die Bereitstellung von Geräten für Schulen zu automatisieren und zu vereinfachen. Workflows für den Bildungsbereich werden durch diese Integration stark verbessert, was der IT-Abteilung einen einzigen Referenzpunkt für alle Anforderungen bei der Bereitstellung und dem laufenden Verwaltungsbedarf bietet. Lesen Sie unten, wie sich Jamf in Apple School Manager integriert, um die Bereitstellung von Geräten für Schulen zu automatisieren und zu vereinfachen.

Die Leistungsfähigkeit von Apple School Manager voll nutzen.

Richten Sie Schülern und Lehrer*innen die nötigen Tools für den Erfolg ein – bieten Sie ihnen die Lernumgebung, die sie sich wünschen, und optimieren Sie dabei die Apple Bereitstellung und die laufende Administration folgendermaßen:

Volumenkauf

Eine einfache Möglichkeit, um Apps und Bücher für Ihre Schule zu kaufen. In Kombination mit Jamf School oder Jamf Pro können Sie Apps drahtlos installieren und aktualisieren, selbst wenn der App Store deaktiviert ist. Zulässige Bildungseinrichtungen können Sonderrabatte für 20 oder mehr Apps nutzen.

Verwaltete Apple IDs

Erstellen Sie verwaltete Apple IDs für Schüler und Lehrkräfte, um ihnen Zugriff auf Apple Services zu bieten – einschließlich iCloud mit 200 GB kostenlosem Speicherplatz pro Anwender, der Schoolwork App und der Zusammenarbeit mit iWork und Notizen – sowie der Möglichkeit zur Personalisierung ihrer Geräte.

SIS-Integration

Erstellen Sie verwaltete Apple IDs und aktualisieren Sie die Benutzerinformationen für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter dynamisch. Organisieren Sie die Klassen durch die Integration mit Ihrem Schülerinformationssystem (SIS).

Gerätekonfiguration

Automatisieren Sie die Geräteregistrierung, die Bereitstellung von iPads und Macs und die Konfiguration von Apps in Schulen, damit die Schüler und Lehrkräfte mit den erforderlichen pädagogischen Ressourcen ausgestattet sind, sobald sie ihr Gerät einschalten.

Gemeinsam genutztes iPad

Richten Sie iPad Geräte für die gemeinsame Nutzung ein und ermöglichen Sie den Schülern die Anmeldung am Gerät durch Tippen auf das eigene Porträtfoto. Nach dem Anmelden können die Schüler ihre Arbeit dort fortsetzen, wo sie zuletzt aufgehört haben. Sie profitieren von einer individuell angepassten Nutzungserfahrung auf dem gemeinsam genutzten Gerät.

Unterrichtsmanagement

Die Jamf School Teacher App bietet Lehrkräften die Fähigkeit zur Nutzung der Apple Classroom App. Damit können sie Schüler zu entsprechenden Lernressourcen oder Websites leiten, Arbeit über AirPlay mit Screen-Mirroring-Software auf Klassen-Displays anzeigen und auch routinemäßige Verwaltungsaufgaben wie die Rücksetzung von Passwörtern übernehmen.

Sehen Sie selbst wie einfach MDM auf Apple Business/School Manager aufbaut.