Volle Transparenz und Compliance

Stellen Sie den Status Ihrer Geräte sicher und überprüfen Sie die Einhaltung von Compliance-Vorgaben um Audits zu erfüllen.

Man holding a MacBook with a woman foregrounded, holding a cup, but blurred from vision

Im Bereich Sicherheit und Compliance gilt: Wissen bedeutet Macht.

Die Möglichkeit zur Überwachung und Beibehaltung der Sicherheit von Netzwerk- und Systemprozessen einschließlich der Benutzeraktivität, unterstützt Unternehmen dabei, ihre Endgeräte-Compliance, regulatorischen und Auditing-Programme sowie Ziele zu erfüllen. Lange Rede, kurzer Sinn: Transparenz ist für die Verwaltung der Endgerätesicherheit unerlässlich.

Produktmöglichkeiten ohne dessen richtiger Einsatz bedeutet Risiken durch Geräte-Hardening oder Abhilfegeräte zu mindern, wenn nur wenige Informationen darüber vorhanden sind, was tatsächlich passiert ist und welche Geräte betroffen sind. Einfach gesagt: Mangelnde Transparenz hinsichtlich des Ausmaßes an Behebung von Risiken, bedeutet Compliance-Vorgaben sind nicht mehr erfüllt und Sicherheitsprobleme sind sehr wahrscheinlich.

E-book

Mac Endgeräte-Sicherheit für Beginner
iPad with a magnifying glass over it.

Gewinnen Sie ein grundlegendes Verständnis des Gerätestands.

Wenn Jamf für Einsichte in Echtzeit genutzt wird, erhalten Sie Folgendes:

  • Geräteerkenntnisse, um schnell einzugreifen oder Abhilfemaßnahmen an den Geräten zu ergreifen.
  • Ausrichtung mit dem Endpoint Security Framework von Apple bietet maximale Transparenz und minimiert gleichzeitig die Auswirkungen auf die Geräterressourcen.
  • Angepasste Analysen zur Automatisierung der Datenerfassung und -analyse entsprechen genau Ihren jeweiligen Anforderungen.
  • Integration mit Jamf Produkten und Drittanbieter-Anwendungen, um erweiterte Funktionalität zu bieten, wie beispielsweise Streaming von Protokolldaten in Ihre SIEM-Lösung oder Integration von Daten in visuelle Dashboards.
Jamf cloud provides security for a Mac computer.

Schaffen Sie ein starkes Fundament für die Compliance-Verwaltung.

Die Verwendung von Jamf für die Compliance-Verwaltung bietet:

  • Geräte-Hardening-Benchmark-Durchsetzung und Überwachung in Übereinstimmung mit den Richtlinien des Center for Internet Security (CIS), NIST 800-53, NIST 800-171 und DISA STIG-Richtlinien.
  • MacOS Compliance. Baselines zur Überwachung und schnellen Kennzeichnung von Abweichungen gegenüber der macOS Hardening-Baselines basierend auf CIS-, NIST- und DISA-Benchmarks stellen sicher, dass der Mac Bestand Ihres Unternehmens die Mindestschutzrichtlinien erfüllt.
  • Endbenutzerinformationen, um sie zurück zu Sicherheitsschulungen, Leitfäden oder Unternehmensrichtlinien zu führen, wenn eine Warnmeldung aktiviert wird.
  • Sicherheits- und Compliance-Software für Mac. Erstellen Sie spezifische Richtlinien für Gruppen, um Abhilfemaßnahmen zu erhalten, wie z. B. Aktualisierung von Apps, Installation fehlender Patches bzw. Neukonfiguration von Einstellungen, damit die Geräte wieder konform werden.
Jamf cloud updates security database using data from Apple devices.

Ausführliches Reporting führt zu aktionsfähigen Daten.

Die Verwendung von Jamf für das Reporting bietet:

  • Echtzeitdaten und granuläre Informationen über den Apple Gerätestand und Aktivitäten.
  • Aktive Überwachung und einheitliche Protokollweiterleitung an Ihre SIEM-Lösung.
  • Automatisierte Datenerfassung der Dateien, Konfigurationseinstellungen oder Protokolle eines Geräts unabhängig vom Gerätestandort.
  • Auditdaten mithilfe von Jamf erfassen, um mehr Transparenz in Geräteaktivitäten zu erhalten und den Verstoß von Unternehmensrichtlinien, Handels- und staatlichen Vorschriften zu minimieren.

Sofort mit Jamf loslegen