Überspringen und zu den Hauptinhalten

Revolutionieren Sie mit Apple und Jamf das Patientenerlebnis am Krankenbett.

Verbessern Sie die Patientenzufriedenheit mithilfe von Mobilgerätelösungen für das Gesundheitswesen.

Nur ein iPad von besserer Pflege entfernt.

Das Gesundheitswesen befindet sich im Wandel.

Gesundheitsdienstleister suchen nach Möglichkeiten, ihren Patienten eine schnellere und individuellere Pflege zu bieten und zugleich die Kommunikation innerhalb ihrer Pflegeteams zu verbessern.

Patienten wünschen sich eine stärkere Beteiligung an pflegerelevanten Entscheidungen und ein insgesamt besseres Pflegeerlebnis. Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Patienten jederzeit ihre medizinischen Akten einsehen, die Jalousien schließen und eine Pflegekraft rufen können – und das alles von einem mit einem Apple TV gekoppelten iPad.

Es eröffnet sich eine neue Welt voller Möglichkeiten.

Entdecken Sie mit Jamf die Möglichkeiten für das Gesundheitswesen.

Mit den von Grund auf intuitiv zu bedienenden und leistungsstarken Apple Geräten wird das Patientenerlebnis im Gesundheitswesen vollkommen auf den Kopf gestellt. Indem das Patientenerlebnis um Apple Geräte aufgebaut wird, können Gesundheitsdienstleister Patienten in ihre Pflege einbinden, aufklären und unterhalten, während sie das Patientenerlebnis am Krankenbett, wie wir es heute kennen, von Grund auf neu gestalten.

Mithilfe von Jamf können iPad und Apple TV Geräte per Fernzugriff registriert, bereitgestellt und verwaltet werden, damit Patienten:

  • Über ein iPad mit dem für sie zuständigen Pflegepersonal interagieren können.
  • Einzelheiten zu ihren Pflegeplänen auf einem iPad oder Apple TV anzeigen und lesen können.
  • Andere Geräte in ihrem Zimmer mit einem iPad oder Apple TV bedienen können.
  • Und Anwendungen zur Unterhaltung und Aufklärung nutzen können.

Eine bessere Gesundheitsversorgung beginnt hier – und wir freuen uns darauf, mit Ihnen das Patientenerlebnis in Ihrer Einrichtung zu verbessern.

Die Verwaltung von an Patienten ausgegebene Geräte ist jetzt einfacher als jemals zuvor.

Konfigurieren, bereitstellen, löschen – und wieder von vorne!

Vollautomatische Implementierung

Jamf nutzt das Apple Programm zur Geräteregistrierung (DEP), sodass Sie neue iPad und Apple TV Geräte automatisch per Fernzugriff registrieren, konfigurieren und einrichten können. Führen Sie die Konfiguration, Verwaltung und Implementierung hunderter Geräte in wenigen Minuten durch.

Healthcare Listener

Sie wissen nicht, wie Sie nach der Entlassung eines Patienten dessen Daten vom Gerät löschen und dieses für einen neu aufgenommenen Patienten wieder registrieren können? Kein Problem. In den Arbeitsablauf mit Jamf Pro ist die einzigartige Healthcare Listener Anwendung integriert. Nach Erhalt eines HL7-Befehls veranlasst Jamf Pro automatisch per Fernzugriff die Löschung aller digitaler Daten auf dem am Krankenbett bereitgestellten Gerät, sobald ein Patient entlassen wird. Technikereinsätze am Krankenbett gehören damit der Vergangenheit an!

Fernverwaltung

Dank Konfigurationsprofilen, Richtlinien und zielgruppenorientierter Implementierung wird die fortlaufende Verwaltung aller Ihrer Geräte zum Kinderspiel. Da alle erforderlichen Aufgaben automatisch per Fernzugriff erledigt werden können, bleiben Sie jederzeit über alles auf dem Laufenden und halten alle relevanten Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen ein.

Einhaltung von Vorschriften im Gesundheitswesen

Mit Jamf Pro können Sie Sicherheitsrichtlinien festlegen und den Zustand Ihrer Umgebung überwachen. Dank der Möglichkeit zur Berichterstellung können Sie die Einhaltung einschlägiger Sicherheitsrichtlinien belegen und auf diese Weise das Risiko einer Nichteinhaltung aufsichtsrechtlicher Bestimmungen mindern sowie Auditprozesse optimieren.

Wie reagieren verantwortliche im Gesundheitswesen auf den zunehmenden Einsatz von Mobilgeräten?

Laut einer von einer unabhängigen Stelle weltweit durchgeführten Untersuchung ist die Sicherheit die Hauptsorge von Einrichtungen im Gesundheitswesen, wenn es um die Verwaltung von Mobilgeräten geht.

Laden Sie unser E-Book herunter, um den vollständigen Bericht zur Untersuchung zu lesen und zu erfahren, was die 550 befragten IT-Experten noch über das Gesundheitswesen zu sagen hatten. Behandelte Themen:

  • Aktuelle Trends im Gesundheitswesen und ihre Auswirkungen auf Patienten und Dienstleister
  • Die für die Minderung der Risiken und Einhaltung behördlicher Vorgaben erforderlichen Tools
  • Lösungen für das Mobilgerätemanagement und ihre Vorteile

Bericht lesen

Nahtlose Kommunikation in klinischen Umgebungen.

Das Patientenerlebnis am Krankenbett ist nur die Spitze des Eisbergs. Die Anwendungsfälle mobiler Technik im Gesundheitswesen sind schier endlos. Die sichere iOS Plattform in Kombination mit Jamf Pro ermöglicht eine effiziente, hochwertige Pflege. Jamf Pro geht über das Patientenerlebnis am Krankenbett hinaus und hilft Ihnen, eine Vielzahl von iOS Apps für die Abläufe im Gesundheitswesen und zur Kommunikation mit entsprechenden Einstellungen und Sicherheitsrichtlinien vorkonfiguriert bereitzustellen und Ihren Pflegeteams eine nahtlose Kommunikation in klinischen Umgebungen zu ermöglichen.

Große Wirkung an der UCSD.

Das im November 2016 eröffnete Jacobs Medical Center an der UC San Diego (UCSD) war das erste Krankenhaus, in dem alle 245 Patientenzimmer mit einem iPad und einem Apple TV ausgestattet wurden.

Darüber hinaus entschied sich das UCSD für eine Mobilgerätelösung von Jamf, um ihre Vision eines völlig neu durchdachten Patientenerlebnisses durch die Einbindung der Patienten in ihre Pflege und den Zugriff auf medizinische Patientendaten auf bereitgestellten iPads umzusetzen.

Erfahren Sie die ganze Geschichte

Schauen Sie sich das kurze Demo-Video zu Jamf Pro an und sehen Sie einige der Verwaltungsfunktionen in Aktion.

Werfen Sie einen Blick unter die Haube und erfahren Sie, wie Jamf Pro Ihnen hilft, eine bessere Apple Benutzererfahrung zu schaffen.