Überspringen und zu den Hauptinhalten

IT-Workflows mit Apple School Manager und Jamf Pro vereinfachen.

Bieten Sie ein Bildungserlebnis an, bei dem nicht einmal Ferris Bueller blaumachen würde.

Die Leistungsfähigkeit von Apple School Manager voll nutzen.

Richten Sie Schülern und Lehrern die nötigen Tools für den Erfolg ein – bieten Sie ihnen die Lernumgebung, die sie sich wünschen, und optimieren Sie dabei Ihre Workflows für die Registrierung und die laufende Administration des iPad.

SIS integration

Erstellen Sie verwaltete Apple IDs und aktualisieren Sie die Benutzerinformationen für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter dynamisch. Organisieren Sie die Klassen durch die Integration mit Ihrem Schülerinformationssystem (SIS).

Gerätekonfiguration

Automatisieren Sie die Geräteregistrierung, die Implementierung des iPad und die Konfiguration von Apps in Schulen, damit die Schüler mit den erforderlichen Lernressourcen ausgestattet sind, sobald sie ihr Gerät einschalten.

Geteiltes iPad

Richten Sie iPad Geräte für die gemeinsame Nutzung ein und ermöglichen Sie den Schülern die Anmeldung am Gerät durch Tippen auf das eigene Porträtfoto. Nach dem Anmelden können die Schüler ihre Arbeit dort fortsetzen, wo sie zuletzt aufgehört haben. Sie profitieren von einer individuellen Nutzungserfahrung auf dem gemeinsam genutzten Gerät.

Unterrichtsmanagement

Geben Sie Lehrern die Möglichkeit, die Classroom App von Apple zu nutzen und die Schüler auf geeignete Lernmaterialien bzw. Websites hinzuweisen, Arbeitsmaterialien auf einem Apple TV wiederzugeben und gängige Verwaltungsaufgaben wie das Zurücksetzen von Passwörtern durchzuführen.

Werfen Sie einen Blick unter die Haube und erfahren Sie, wie Jamf Pro Ihnen hilft, eine bessere Apple Benutzererfahrung zu schaffen.

Verlassen Sie sich nicht allein auf unser Wort. Lernen Sie Jamf Pro als kostenlose Testversion kennen und berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen.