Optimieren Sie den Anmeldevorgang für die Endnutzer auf grundlegende Weise.

Der erste Eindruck ist ein bleibender Eindruck.

Einfach und nahtlos – das ist gefragt.

Der erste Eindruck zählt. Es ist allgemein bekannt, dass das größte Kapital eines Unternehmens seine Endnutzer sind. Die Einarbeitung und Produktivitätssteigerung der Mitarbeiter sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens. Bieten Sie Ihren Benutzern mit Jamf Connect einen einfachen, nahtlosen Prozess, um mit einem neuen Mac an den Start zu gehen.

Jamf Connect bietet Benutzern die Möglichkeit, mit einer einzigen Benutzeridentität auf ihren Mac und ihre Anwendungen zuzugreifen, ohne dass dazu mehrere Accounts erforderlich sind oder eine Bindung an Active Directory bestehen muss. Jamf Connect unterstützt Cloud Identity Provider wie beispielsweise Okta, Microsoft Azure Active Directory, Google Cloud und die Apple Funktion für die Registrierungsanpassung und sorgt für mehr Benutzerfreundlichkeit bei der Einrichtung und bei der täglichen Anmeldung.

  • Vereinfachter Anmeldevorgang dank einheitlicher Anmeldedaten für die Anmeldung über den Cloud Identity Provider am Mac. Jamf Connect erweitert diesen Komfort auf Cloud Identity Provider und synchronisiert diese zeitlich unbegrenzt.
  • Einfache Verwaltung eines gut organisierten Mac Bestands durch die IT-Abteilung – Alle Benutzer nutzen für ihr Gerät und für ihre Anwendungen nur die Anmeldedaten für ihre Cloud-Identität (Benutzername und Passwort).
  • Multi Faktor Authentifizierung bei jeder Anmeldung, damit sichergestellt werden kann, dass der richtige Mitarbeiter am richtigen Computer sitzt.

Vereinfachen Sie Ihre Arbeit und den Anmeldevorgang für Ihre Benutzer.

Jetzt mit Jamf Connect vernetzen und vernetzt bleiben.

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Informationen sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzbestimmungen.