Begrenzen Sie Sicherheitsrisiken mit der nativen Apple Gerätesicherheit.

So einfach kann’s sein.

Apple Gerätesicherheit - so müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen.

Sie sind in Fragen Sicherheit nicht alleine. Jamf Now unterstützt Sie.

Verletzungen der Apple Gerätesicherheit jeglicher Art und in jeglichem Umfang bedeuten Nachteile für Ihr Unternehmen.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, zum Schutz der Informationen Ihres Unternehmens Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Die gute Nachricht? Mit den MDM-Sicherheitseinstellungen von Jamf Now können Sie in Ihrem Unternehmen die nativen Sicherheits-Frameworks von Apple nutzen, ohne dass dadurch die Benutzerfreundlichkeit beeinträchtigt wird. Die MDM-Sicherheitsfunktionen von Jamf Now wurden speziell für die Apple Plattform entwickelt. Sie sind in die nativen Sicherheitsmechanismen von Apple integriert. Nutzen Sie die verschiedenen Jamf Now Verschlüsselungstools wie Einschränkungs- und Fernverwaltungsfunktionen.

Sorgenfreie MDM Sicherheit.

Mit Jamf Now sind von der Konfiguration von Passwörtern und Verschlüsselungsoptionen bis zum ferngesteuerten Sperren bzw. Löschen von Geräten alle wichtigen Sicherheitsmaßnahmen abgedeckt. Somit sind Ihre Apple Geräte und die darauf gespeicherten Informationen vor unbefugtem Zugriff sicher– genau so wie man es sich wünscht.

Passwort Anforderung

Profitieren Sie von der Sicherheit, die Ihnen zusteht. Durch die Anforderung eines Passworts auf allen registrierten Geräten und durch die Einrichtung einer automatischen Sperre können Sie darauf vertrauen, dass Ihre Geräte verschlüsselt und Ihre Daten sicher sind.

Datenträgerverschlüsselung

Verschlüsseln Sie das gesamte Laufwerk des Mac mit FileVault. Damit sind Ihre Daten wirkungsvoll geschützt. Jamf Now geht noch einen Schritt weiter: Das Produkt verschlüsselt und sichert Ihre Wiederherstellungsschlüssel. Man weiß ja nie, wann man sie braucht.

Einschränkungen

Mithilfe der Einschränkung von Funktionen am Mac, iPad, Apple TV und iPhone können Sie Einstellungen für Ihre registrierten Apple Geräte verwalten. Auf allen registrierten Geräten können benutzerdefinierte Einstellungen genutzt werden. Bei Bedarf können Sie aus einer Vielzahl zusätzlicher Einschränkungen für Ihre betreuten Geräte auswählen.

Ferngesteuertes Sperren bzw. Löschen

Stellen Sie sicher, dass verloren gegangene bzw. gestohlene Geräte nicht zum Sicherheitsrisiko werden. Deaktivieren Sie solange das Gerät, bis das Passwort eingegeben wird. Es wird nur dann entsperrt, wenn das korrekte Passwort verwendet wird. Sie können aber auch aus der Ferne alle Daten löschen. Sie verfügen zwar nicht mehr über das Gerät, haben jedoch noch immer die Kontrolle darüber.

Verloren Modus

Ist ein Gerät abhandengekommen? Deaktivieren und orten Sie ein verloren gegangenes iPad bzw. iPhone, ohne den Datenschutz des betreffenden Mitarbeiters zu beeinträchtigen. Bei aktiviertem Verloren Modus empfängt das Gerät eine benutzerdefinierte Sperrbildschirm-Nachricht. Das Gerät wird deaktiviert und meldet seinen Standort.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet zusätzlichen Schutz. Wenn Sie sich bei Jamf Now anmelden, geben Sie zur Nutzung dieser optionalen Sicherheitsfunktion sowohl Ihr Passwort als auch einen Sicherheitscode von Ihrem Smartphone ein.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Leistungen.

Drei Geräte kostenlos verwalten. Weitere Geräte: ab 2 US-Dollar pro Gerät und Monat.

Erfahren Sie wie die Leistungsfähigkeit einer cloudbasierten MDM Lösung aussieht.