Überspringen und zu den Hauptinhalten

Unified Ecosystem Management – für ein besseres Benutzererlebnis im gesamten Unternehmen

Microsoft und Jamf erklären, wie Sie Ihre Hard- und Software am besten verwalten

In unserer heutigen Gesellschaft verfügen Benutzer sehr wahrscheinlich über Computer, Telefone und Tablets sowohl für den persönlichen Bedarf daheim, als auch für den professionellen Gebrauch bei der Arbeit. Genau deshalb wünschen sie sich mehr denn je ein vernetztes Ökosystemerlebnis für ihre gesamte Technologie. Wenn Sie einen Blick auf die Unternehmenswelt werfen, fallen direkt die zwei dominanten und am schnellsten wachsenden Ökosysteme im Enterprise auf: Microsoft und Apple.

Um Ihr Unternehmen zu verwalten und abzusichern und gleichzeitig eine Umgebung zu schaffen, die eine hervorragende Produktivität ermöglicht, benötigen Sie eine Verwaltungslösung, die mit Ihnen und Ihrem modernen Arbeitsumfeld Schritt halten kann. Microsoft und Jamf als Anbieter der Lösungen, die von den meisten Kunden verwendet und geschätzt werden, ermöglichen im Sinne dieser Anforderungen eine wechselseitige Integration.

Gemeinsam haben Microsoft und Jamf einen Leitfaden erstellt, wie Unternehmen IT-Workflows vereinfachen und eine bessere Benutzererfahrung bieten können – ganz unabhängig davon, für welche Plattform sie sich entscheiden.

Laden Sie den Leitfaden jetzt herunter und erfahren Sie mehr über folgende Themen:

  • Eliminieren Sie die große Anzahl an überflüssigen Bestandsberichten und genießen Sie einen einzigen Überblick über Ihre gesamte Microsoft und Mac Umgebung.
  • Nutzen Sie die Vorteile von Conditional Access, um sicherzustellen, dass nur vertrauenswürdige Benutzer auf vertrauenswürdigen Geräten auf Office 365 und andere Cloud-basierte Dienste zugreifen
  • Identifizieren und beheben Sie alle nicht konformen Macs - und zwar ohne physisches Eingreifen der IT-Abteilung
Download