Jamf 400 Fernkurs

Werden Sie im Komfort Ihres Home-Office ein Jamf Certified Expert.

Der Kurs Remote Jamf 400 ist der vierte in einer Reihe von aufeinander folgenden Schulungsangeboten von Jamf, wobei er sich auf die Automatisierungsfunktionen von Jamf Pro konzentriert. Unsere praxisnahe, szenariobasierte Kursumgebung ist der beste Weg, um Jamf Pro zu meistern.

Themen:

  • Infrastruktur: mysql und Konfiguration, Zertifikate und Registrierung, geplante Aufgaben.
  • Skripting: Verbergen von Passwörtern, Loops, Arrays, Benutzerinteraktion und reguläre Ausdrücke.
  • Datenverwaltung: API, Benutzerverwaltung und Erweiterungsattribute.
  • Einstellungen und Verpackungen: Eigenschaftslisten, SQLite, JSON und Composer.

Kundenanforderungen:

  • Eine zuverlässige Internetverbindung, die in der Lage ist, 5 Mbit/s zu empfangen und 3 Mbit/s zu senden.
  • Ein Test Mac mit einer beliebigen Version von macOS 11 Big Sur und einer funktionierenden Kamera.
  • Optional, aber sehr empfehlenswert: Ein zusätzlicher Laptop (kein Test Mac) oder externer Monitor.

Das können Sie erwarten:

  • Fünf Tage (9 bis 17 Uhr pro Tag) virtuelle Klasseninteraktion.
  • Server-Infrastruktur.
  • Digitale Kursmaterialien.
  • Der Zertifizierungsprozess besteht aus vier (4) in der Klasse benoteten Szenarien.
  • Abzeichen „Jamf Certified Expert“ auf Ihrem Profil in Jamf Nation (nach Bestehen der Prüfung mit Mindestpunktzahl).

Voraussetzungen:

  • Erhaltene Zertifizierung als Jamf Certified Admin oder als Certified Casper Admin (Version 9).
  • Frühere Jamf Certified Expert oder Certified Casper Expert Zertifizierung (Version 9).
  • Grundkenntnisse von Skripten einschließlich Variablen und IF-Aussagen.

Bereit für die Registrierung?

Registrieren Sie sich mit Ihrem Schulungspass über Jamf Nation oder wenden Sie sich an ihren Customer Success Manager.

Weitere Informationen finden Sie in den Schulungsrichtlinien.