Überspringen und zu den Hauptinhalten

Was versteht man unter moderner Geräteverwaltung?

Gepostet in: Jamf Pro, Enterprise

In der heutigen Unternehmenswelt regieren zwei Ökosysteme: Apple und Microsoft. Die meisten Unternehmen legen bereits viel Wert darauf, dass beide Ökosysteme innerhalb ihrer Organisation unterstützt werden. Hierbei sind sich einige Unternehmen allerdings unsicher, wie sie das Ganze effizient und sicher umsetzen können.

Um genau diese Unternehmen zu unterstützen, haben Jamf und Microsoft eine neuartige Integration ins Leben gerufen, die speziell entwickelten Tools eine gemeinsame Verwaltung anderer großer Unternehmensplattformen ermöglicht.

Eine neue Phase der modernen Geräteverwaltung

Microsoft ist mit Jamf eine strategische Partnerschaft eingegangen, um das Leistungsvermögen von Intune – der führenden Managementlösung für Windows - zu erweitern. Die u.a. durch Employee Choice Programme steigende Anzahl an Mac Geräten kann auf diese Weise effizient verwaltet und abgesichert werden.

IT-Administratoren können jetzt mithilfe des Proxy-freien Conditional Access sicherstellen, dass nur vertrauenswürdige Benutzer mit vertrauenswürdigen Geräten und vertrauenswürdigen Applikationen auf Office 365 und andere Unternehmensdaten via Azure Active Directly zugreifen können. Sobald ein Gerät bestimmte Voraussetzungen nicht erfüllt, wird der Benutzer Schritt für Schritt angeleitet, bis das Gerät und/oder der Benutzer den spezifischen Richtlinien zu 100 % nachkommt/ nachkommen. Erst dann wird der Zugriff gewährt.

Während der Jamf Nation User Conference (JNUC) 2017 zeigte Brad Anderson, Corporate Vice President of the Enterprise Client & Mobility Team bei Microsoft, die Bedeutung und Relevanz der Partnerschaft zwischen Jamf und Microsoft auf.

Mithilfe eines SCCM-Plugins für traditionelle Windows-Umgebungen und einer vereinfachten Integration mit Intune für moderne Unternehmen ermöglicht Jamf, dass Sie nahtlos mit Ihren bestehenden Tools arbeiten können und Ihre Apple Geräte effizient neben Ihren Windows Geräten verwalten können.
Auf einen Blick: Was Ihnen die Partnerschaft zwischen Jamf und Microsoft bietet:

Für eine tiefgründigere Erklärung zu der Integration von Jamf und Microsoft steht Ihnen das Whitepaper „Die neue Strategie der modernen Geräteverwaltung“ kostenlos zum Dowload zur Verfügung.

Um den Bedürfnissen Ihres individuellen Umfelds auf den Grund zu gehen, kontaktieren Sie gerne einen unserer Integrationsexperten.