Jamf Blog
October 25, 2021 Von Tim Herr

Was Sie über die Implementierung der neuesten Betriebssystem-Upgrades von Apple wissen müssen

Der Release von macOS Monterey ist es ein guter Zeitpunkt, die Tipps in unserem Webinar für die Apple OS Upgrade-Saison noch einmal durchzugehen. Erfahren Sie, wie Sie ein IT-Held für Ihre Benutzer sein können, indem Sie die Erwartungen erfüllen und eine sichere und erfolgreiche Einführung gewährleisten.

Alles Gute zum gestrigen macOS Monterey Day! Wir hoffen, Sie sind genauso begeistert von dem neuen Betriebssystem wie wir – wie immer inklusive Same-Day-Support von Ihren Freunden bei Jamf. Anfang dieses Jahres haben wir nach unserer Teilnahme an der Apple Worldwide Developers Conference 2021 (WWDC21), ein Webinar erstellt, in dem wir die vielen neuen Funktionen beschreiben, die während der gesamten Apple OS Upgrade-Saison auf allen Plattformen erscheinen werden, und Hinweise zur Implementierung dieser Upgrades bereitstellen. An die IT-Administratoren unter Ihnen: Sie hatten Zeit, iOS, iPadOS und tvOS 15 zu testen, und haben sie Ihren Benutzern möglicherweise bereits bereitgestellt. Die Einführung von macOS Monterey bietet sich jedoch an, diese Tipps noch einmal zu wiederholen. Und wenn Sie noch an einem der OS 15 Upgrades arbeiten, ist das besonders relevant für Sie!

Auffrischung: Was gibt es Neues in macOS Monterey

MacOS Monterey hat zusätzliche Funktionen, die für IT-Administratoren und Benutzer von Interesse sein werden, vor allem die Folgenden:

  • Universale Steuerung – Stellen Sie einen Mac und ein iPad nebeneinander hin und verwenden Sie eine Maus für beide Geräte
  • Safari Registerkarten-Aktualisierungen – Erstellen Sie Gruppen von Browser-Registerkarten, damit Sie benötigte Informationen leichter finden können, und synchronisieren Sie Ihre Registerkarten-Gruppen danach auf allen Geräten
  • AirPlay mit Mac – Öffnen Sie Inhalte auf Ihrem iOS oder iPadOS Gerät und übertragen Sie diese mittels AirPlay an Ihren Mac
  • Alle Inhalte und Einstellungen löschen – Sie können ein macOS Gerät vollständig löschen, um es auf eine neue Bereitstellung vorzubereiten.
  • Andere Funktionen, die wir schon vom OS 15 Release kennen, wie Focus, SharePlay und Live Text

Das Webinar bietet auch einen Leitfaden für die verschiedenen Funktionen des gesamten OS 15 Release, zusammen mit macOS Verwaltungsfunktionalität, die auf der WWDC21 vorgestellt wurde und bereits erschienen ist.

Wie Sie während dieser gesamten OS Upgrade-Saison ein IT Held sein können

Es gibt ein paar wesentliche Richtlinien, die Sie als Erfolgsrezept heranziehen können, wenn Sie Ihre Benutzer auf macOS Monterey – und eventuell auch auf einige der OS 15 Releases – upgraden. Beginnen Sie mit diesen drei Prinzipien der Jamf Same-Day-Support-Philosophie:

  1. Begeistern Sie Ihre Benutzer – Anstatt sich nur darauf zu konzentrieren, jede einzelne Funktion eines Betriebssystems zu unterstützen, überlegen Sie, wie Sie Ihre Benutzer mit einem Upgrade zufriedenstellen, begeistern und ermächtigen können.
  2. Machen Sie sich ans Testen und Prüfen – Arbeiten Sie sich schon früh durch die Upgrades und überprüfen Sie diese auf potenzielle Probleme, bevor Sie sie Ihren Benutzern zur Verfügung stellen.
  3. Nehmen Sie sich Zeit für die Upgrades – Überstürzen Sie die Betriebssystem-Upgrades nicht. Ihre Endbenutzer verdienen ein angenehmes Erlebnis, selbst wenn es dafür ein bisschen länger dauert.

Jamf kann Sie bei der Optimierung Ihres Upgrade-Verfahrens unterstützen

Jamf bietet eine Reihe von Services und Funktionen, die Ihrem IT-Team die Arbeit während der OS Upgrade-Saison erleichtert. Hier sind drei davon:

  1. Bereichsdefinition – Jamf Pro erleichtert Ihnen die Durchführung von Aktualisierungen in großem Umfang mit Smart Groups: Identifizieren Sie die Geräte in Ihrer Flotte, auf denen nicht die neueste Betriebssystem-Version ausgeführt wird, sodass Sie wissen, womit Sie es zutun haben.
  2. Verzögerte OS-Aktualisierungen – Brauchen Sie mehr Zeit, um Ihre Organisation auf ein Betriebssystem-Upgrade vorzubereiten? Wir bieten die Möglichkeit, die Verfügbarkeit für Benutzer um bis zu drei Monate zu verzögern, während Sie die erforderlichen Tests und Validierungen durchführen.
  3. Kommunikationshinweise – Für ein erfolgreiches Upgrade ist es wichtig, Pläne zu erstellen und diese Ihren Benutzern zu kommunizieren, damit sie wissen, was sie erwartet. Wenn Sie Rat von Experten bezüglich der besten Kommunikationsmethoden und -häufigkeit einholen möchten, gibt es eine dynamische Community bei Jamf Nation, die nur darauf wartet, ihre Erfahrungen und Weisheiten mit Ihnen zu teilen.

Am Ende des Webinars zeigen wir ein Beispiel eines iOS Upgrade-Workflows und verweisen auf weitere Ressourcen, die Ihnen bei Betriebssystem-Upgrades helfen können, einschließlich Grundlagen für Anfänger. Ob Sie es schon gesehen haben oder nicht, es gibt Ihnen wertvolle Tipps für die Vorbereitung Ihrer Organisation auf macOS Monterey oder jedes andere anstehende Betriebssystem-Upgrade.

Finden Sie heraus, wie Jamf Pro Ihr nächstes Apple OS Upgrade erleichtern kann.

Photo of Tim Herr
Tim Herr
Jamf
Tim Herr is a copywriter focusing on channel and partner marketing initiatives. With a background in advertising and librarianship, he enjoys exploring the varied uses and social impact of Jamf solutions.
Jamf Blog abbonieren

Industrietrends, Apple Neuigkeiten und das Neueste von Jamf, direkt in Ihrer Inbox.

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Informationen sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzbestimmungen.