Überspringen und zu den Hauptinhalten

Jamf After Dark Podcast: Gestern, heute und morgen

Im August 2018 haben wir unseren englischsprachigen Podcast Jamf After Dark gelauncht und wir durften bereits verschiedene Jamfs und ihre interessanten Stories kennenlernen.

Mit unserem Podcast möchten wir zum einen unseren Kunden eine Plattform bieten, um über aktuelle Projekte bei Jamf auf dem Laufenden zu bleiben und zum anderen, um Jamfs untereinander besser zu vernetzen. Wir möchten den Zuhörern einen besseren Einblick in die Menschen, Teams und Prozesse hinter den Kulissen bei Jamf bieten.

Bisher durften Charles Edge, Max Polski und ich Personen von Field Services, Release Management, Produktmanagement, User Experience, Jamf Now, Jamf Connect, Marketing sowie unseren CEO Dean Hager interviewen.

Hier eine Übersicht der verfügbaren Episoden:

  • Produktmanagement
  • Benutzererfahrung und Jamf
  • Ein Interview mit dem CEO
  • Jamf Now
  • Jamf Connect
  • JNUC 2019
  • Kontrollen der Privatsphäre in 10.14
  • JumpStarts

Die einzelnen Episoden stehen Ihnen kostenlos in iTunes zur Verfügung: https://itunes.apple.com/de/podcast/jamf-after-dark/id1434572611?mt=2

Zu Beginn haben wir Episoden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht, bis die Jamf Nation User Conference (JNUC) Im Oktober vor der Tür stand. In diesem Zeitraum mussten wir unseren Podcast leider pausieren. Im neuen Jahr 2019 dürfen Sie sich jedoch voraussichtlich jeden Monat auf eine neue Folge freuen.

Hierbei planen wir unter anderem Personen aus dem Bereich Customer Experience (z. B. Support) zu ihren tagtäglichen Aufgaben, ihrem Umgang mit Software und ihrer Interaktion mit Kunden zu befragen. Darüber hinaus wird unser Service Team über ihre Arbeit mit CIS Guidelines berichten und unser Research Team über die Arbeit mit Managed App Config.

Der Podcast konzentriert sich nicht nur auf unsere Produkte selbst, sondern auch wie wir diese (weiter-)entwickeln und gehostete Umgebungen verwalten. In diesem Zuge freue ich mich, dass wir demnächst Gäste aus dem Engineering-Feld wie Cloud Operations, Informationssicherheit, Software Engineering, Automation und Qualitätssicherung begrüßen dürfen und den technischen Details unserer Produkte besser auf den Grund gehen können.

Wie auch bei der JNUC möchten wir Feedback von unseren Kunden hören:

  • Welche Tools verwenden Sie?
  • Welche Smart Workflows haben Sie kreiert?
  • Sowie andere Wege und Möglichkeiten, wie Sie das Beste aus Jamf herausholen.

Sofern Sie ein Jamf Partner, Mitarbeiter oder Kunde sind und Ideen für den Podcast haben, schicken Sie uns gerne eine E-Mail an podcast@jamf.com. Wir freuen uns bereits auf Ihre Vorschläge!