Jamf Blog

Posten in der Kategorie Jamf Teacher

Warum so viele Schulen Apple bevorzugen

Ja, Apple-Geräte haben im Vergleich zu anderer Technologie im Klassenzimmer niedrigere Betriebskosten.

Aber es geht nicht nur um das finanzielle Ergebnis. Apple-Geräte bereiten Schulen besser auf den Fernunterricht vor, verbessern die digitale Kompetenz und vermitteln Schülern Fähigkeiten, die am Arbeitsplatz von morgen erforderlich sind.

MDM für Schulen: Fragen und Antworten

Unterschiedliche Stakeholder im Bildungsbereich stellen oft verschiedene Fragen zur Implementierung einer MDM-Lösung für den Bildungsbereich. Hier sind einige Fragen, die wir von IT-Administratoren, Eltern und Lehrkräften gehört haben, sowie unsere Antworten mit Erklärungen, inwiefern Jamf School und unsere verwandten Produkte helfen können.

5 Gründe, ein Jamf Educator zu werden

Die neue Jamf Educator Plattform bietet Benutzern, die ihr Verständnis der Jamf Teacher App vertiefen wollen, ein breites Spektrum an Unterstützung. Erfahren Sie mehr darüber, warum Sie dieses Programm ausprobieren sollten.

Verbesserte Erfahrung mit Apple im Bildungsbereich durch Jamf Lösungen

In dieser JNUC Sitzung bespricht Jamf die neuesten Updates für Jamf Lösungen im Bildungsbereich, die Schülern mehr Erfolg ermöglichen.

Microsoft Bildungstools auf iPad verwenden

Die Wahl von iPads als Ergänzung zu Microsoft Tools für den Bildungsbereich ist ein Gamechanger für Lehrkräfte, Schüler und Eltern.

Digitales Lernen von Zuhause: Teil 5 — Apps und Spiele richtig einsetzen

Im Zuge der momentanen Gesundheitskrise müssen Schüler und Pädagogen geschützt werden und Schulen passen so ihre Lehrmethoden und Lernumgebungen an, um eine virtuelle Lernerfahrung zu Hause schaffen zu können. Im letzten Teil unserer 5-teiligen Blog-Serie erklären wir, wie Sie Apps und Spiele einsetzen können, um Homeschooling zu unterstützen.

Digitales Lernen von Zuhause: Teil 4 — Aktives Lernen durch Projekte und Lerngruppen

Im Zuge der momentanen Gesundheitskrise müssen Schüler und Pädagogen geschützt werden und Schulen passen so ihre Lehrmethoden und Lernumgebungen an, um eine virtuelle Lernerfahrung zu Hause schaffen zu können. Im vierten Teil unserer Blog-Serie zeigen wir auf, wie Sie aktives Lernen durch Projekte und Lerngruppen fördern können.

Digitales Lernen von Zuhause: Teil 3 — Förderung der Interaktion zwischen Schülern

Im Zuge der momentanen Gesundheitskrise müssen Schüler und Pädagogen geschützt werden und Schulen passen so ihre Lehrmethoden und Lernumgebungen an, um eine virtuelle Lernerfahrung zu Hause schaffen zu können. Im drittenn Teil unserer Blog-Serie erfahren Sie, wie Sie die Interaktion zwischen Schülern fördern.

Jamf Blog abbonieren

Industrietrends, Apple Neuigkeiten und das Neueste von Jamf, direkt in Ihrer Inbox.

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Informationen sammeln, verwenden, offenlegen, übertragen und speichern, werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Datenschutzbestimmungen.