Überspringen und zu den Hauptinhalten

Jamf von Okta zum beliebtesten Sicherheitstool für Geräte ernannt

Die Ergebnisse der Okta 2020 Business @ Work-Studie sind veröffentlicht. Oktas Bericht untersucht eingehend, wie Organisationen und Menschen arbeiten und welche Tools und Anwendungen ihnen am meisten helfen, tagtäglich erfolgreich zu sein.

Der Bericht basiert 2020 auf Daten von über 7.400 Kunden von Okta und dem Okta Integration Network, und Jamf ist stolz darauf, seinen Platz in mehreren Kategorien - einschließlich des beliebtesten Gerätesicherheits-Tools - gefestigt zu haben.

Kein Unbekannter in Okta's Business @ Work-Berichten

2018: Jamf gilt als die am schnellsten wachsende App, die innerhalb des Kundennetzwerks von Okta ein jährliches Wachstum von 398% verzeichnet.

2019: Jamf ist mit 120% Wachstum im Vergleich zum Vorjahr die am viertschnellsten wachsende Anwendung.

2020: Jamf ist die siebtschnellste Anwendung mit einem respektablen Wachstum von 82% im Vergleich zum Vorjahr.

Als der Standard für Apple im Unternehmen sollte die beständige Platzierung von Jamf auf der Okta-Liste nicht überraschen. Mit Apples kontinuierlichem Wachstum des Marktanteils im Unternehmensbereich und der Fähigkeit von Jamf, Unternehmen dabei zu unterstützen, die wachsende Nachfrage nach Apple Geräten am Arbeitsplatz bestmöglich zu verwalten, sind wir bei Jamf zuversichtlich, dass wir auch in zukünftigen Unternehmensberichten inkludiert werden.

Umstellung der Unternehmen auf sicherheitsorientierte Tools

Vor einigen Jahren konzentrierten sich die am schnellsten wachsenden Apps - Slack und Zoom - auf die Zusammenarbeit. Die Gewinner der letzten zwei Jahre waren sicherheitsorientierte Anwendungen - Jamf Pro und KnowBe4.

Die Entwicklung der am schnellsten wachsenden Tools steht in direktem Zusammenhang mit dem Bedarf an besseren Sicherheitsressourcen für Unternehmen. Datenverstöße verursachen nicht nur finanziell enorme Kosten, sondern kosten Unternehmen auch kostbares Kundenvertrauen. Um dies zu vermeiden, sind Unternehmen bestrebt, ihre Security Stacks zu modernisieren und Schutz auf allen Sicherheitsebenen zu bieten. Laut Oktas Kunden würde der Security Stack von Unternehmen, welche die besten Tools einsetzen wollen, wie folgt ausschauen:

  • Sicherheit für Menschen: KnowBe4
  • Gerätesicherheit: Jamf Pro
  • Netzwerksicherheit: Palo Alto Networks Prisma Access
  • Sicherheit der Infrastruktur: New Relic

Die Gewährleistung, Sicherheit auf allen Unternehmensebenen zu bieten, hat bei Jamf oberste Priorität. Überzeugen Sie sich im Rahmen einer kostenlosen Testversion gerne selbst.